Spenden
zurück
suedpol braucht Verstärkung im Bereich Streetwork// Mobile Jugendarbeit
suedpol hat seinen Schwerpunkt in der Mobilen Jugendarbeit im Süden von Leipzig in Connewitz, Lößnig und Dölitz-Dösen.

Unsere Angebote im Leipziger Süden sind an Jugendliche im Alter von 15 bis 27 Jahren gerichtet und umfassen Hilfe und Unterstützung bei sämtlichen Problemlagen und Schwierigkeiten. Ob Ärger mit Behörden, Drogenprobleme, Stress in der Schule oder der Beziehung, Mietschulden oder Wohnungslosigkeit, wir beraten und vermitteln, was das Zeug hält.

Als Mitarbeiter von suedpol realisieren Sie eigene Projektideen, die sich nach den Interessen der Jugendlichen richten und ihnen neue Welten eröffnen.

Aufgabenbereiche:
  • Sie arbeiten im Bereich der Mobilen Jugendarbeit
  • Sie arbeiten bereichsübergreifend mit anderen Projekten im Verein zusammen
  • Sie arbeiten an der Entwicklung neuer Konzepte mit
Wir bieten:
  • Entlohnung in Anlehnung an TVÖD
  • eine unbefristete Stelle
  • Teilzeit: 20h/Woche
  • vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten
  • individuelle Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung
Wir wünschen:
  • ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/-arbeit, Pädagogik, Erziehungswissenschaften (Diplom, Bachelor, Master) Bereitschaft zur Selbstreflexion und Fortbildung
  • Geschlecht: männlich (Sie arbeiten im Duo an der Seite einer Kollegin)
  • Führerschein: Ja
Information/ Bewerbung:
Falls Sie interessiert sind, senden Sie uns bitte ein kurzes Anschreiben mit Lebenslauf an:

suedpol@jugendhaus-leipzig.de

Gern auch persönlich oder per Post an:

Guntram Fischer
Suedpol / Jugendhaus Leipzig e.V.
Bornaische Straße 49
04275 Leipzig

Wir freuen uns auf Sie! Das Suedpol-Team